Elfsport-Logo

Schweiz - Frauen - NLA und NLB

Badge Schweiz National League A 2018/19, NLA
RSSSF-Archiv, Fussball-Archiv, Schweiz, Frauen

Nationalliga A - 2019/2020

Nationalliga B - 2019/20

Spannung an der Spitze

Roland Deschain (DeRo) - 22.10.2019
Nach einem Viertel der Saison deutet alles auf ein spannendes Titelrennen hin. Die letztjährigen Dominatorinnen des FC Zürichs mussten gegen die aktuellen Leaderinnen Servette FC Chênois eine Niederlage hinnehmen. Die Züricherinnen haben noch ein Nachholspiel gegen den FC Basel. Die Damen aus Basel sind das einzige Team ohne Niederlage. Die Genferinnen können also hoffen, dass sie auf Platz 1 bleiben.
In der 7. Runden gelang den Ladies von GC der erste Sieg, Lugano Femminile wurde gleich mit 6-0 besiegt. Die Luganesinnen waren letzte Saison Vizechampion und spielten in der Champions League mit. Doch unterdessen sind die Tessinerinnen vor allem mit Problemen neben dem Platz am Kämpfen. Das Kader ist/war mit diversen Spielerinnen aus den USA bestückt. Das Amt für Migration hat ihnen nun aber die Arbeitsbewilligung entzogen bzw. nicht erteilt. Nun muss die Mannschaft mit der zweiten Garde antreten. Wenn es nicht eine überraschende Kehrtwende gibt, steht der Absteiger wohl fest. Ob die geplante Fusion zwischen FF Lugano Femminile mit dem FC Lugano unter diesen Umständen zu Stande kommt, steht ebenfalls in den Sternen.

1. Servette 16, 2. Basel 14, 3. Zürich 13, 4. Luzern 10, 5. YB 10 6. St.Gallen 7, 7. Lugano 4, 8. GC 3

1. Liga - Gruppe 1 und Gruppe 2

ElfsportArchiv - Frauen - Schweiz

Nationalliga A / B - Saison 2018/19

Nationalliga A - 2018/19

1FC Zürich Frauen28261189-177279
2Lugano Femminile28154949-351449
3Grasshopper Club Zürich281261035-41-642
4Servette FC Chênois Féminin281241246-51-540
5FC Luzern28109953-421139
6FC Basel 1893281151248-54-638
7BSC Young Boys28532034-65-3118
8FC Yverdon Féminin *28262015-64-4912
* Absteiger

Schweizer Cup der Frauen - 2018/19

Cupfinal
BSC Young Boys-FC Zürich Frauen0 - 5
Halbfinal
FC Zürich Frauen-FC St.Gallen-Staad5 - 0
Grasshopper Club Zürich-BSC Young Boys1 - 2
Viertelfinal
FC Basel 1893-BSC Young Boys0 - 1
FC Zürich Frauen-Lugano Femminile4 - 1
Frauen SC Derendingen Solothurn-Grasshopper Club Zürich0 - 1
FC Aarau Frauen-FC St.Gallen-Staad0 - 4
Achtelfinal
FC Zürich Frauen-FC Luzern3 - 0
FC Schlieren-Frauen SC Derendingen Solothurn2 - 4
Frauenteam Thun Berner-Oberland-BSC Young Boys3 - 5
FC Yverdon Féminin-FC Basel 18931 - 6
FC Rapperswil-Jona-FC Aarau Frauen0 - 3
FC St.Gallen-Staad-Servette FC Chênois Féminin2 - 1 n.V.
Femina Kickers Worb-Grasshopper Club Zürich3 - 8
FC Therwil-Lugano Femminile0 - 8

Nationalliga B - 2018/19

1FC St.Gallen-Staad °27200777-522560
2Frauenteam Thun Berner-Oberland27174691-434855
3FC Zürich Frauen U-2127165684-453953
4Femina Kickers Worb 27147653-104349
5FC Aarau Frauen271231242-14139
6Frauen SC Derendingen Solothurn271071053-84537
7FC Rapperswil-Jona271031443--206333
8FC Schlieren27781236--225829
9FC Küssnacht am Rigi *27531940--367618
10FC Therwil *27322218--819911
° Aufsteiger / * Absteiger